Dr. Jochen Beckmann

Rechtsanwalt

Abogado

Wirtschaftsmediator (UOC Barcelona)

Dr. Jochen Beckmann

Kurzlebenslauf

Geboren 1964 in Reutlingen, Studium der Komparatistik an der Universität München. Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Würzburg, Granada und Hamburg. Assistenz und Promotion am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg. Seit 2000 in Barcelona als Rechtsanwalt tätig. Zulassung als spanischer Rechtsanwalt (Abogado) seit 2001.

Mitglied der Practice Group „EuroBusinessLaw“ im internationalen DIRO-Anwaltsnetzwerk, offizieller Repräsentant des Jungen Forum des Ibero-Amerika-Vereins (FEAL), Mitglied in der Deutsch-Spanischen Juristenvereinigung und in der Argentinisch-Deutschen Juristenvereinigung, Mitglied im Kreis deutschsprachiger Führungskräfte Barcelona.

Beratungsfelder

  • Wirtschafts- und Unternehmensrecht
  • spanisches, argentinisches und internationales Gesellschafts- und Handelsrecht
  • internationales Privat- und Prozessrecht
  • Recht der erneuerbaren Energien

Veröffentlichungen

  • Das Individual-Arbeitsrecht in Spanien 2013
  • Internationales Insolvenzrecht im MERCOSUR, 2000Länderteil Spanien in: Weißmann/Riedel: Handbuch der internationalen Zwangsvollstreckung 2003
  • "Minimización del riesgo por utilización de 'Condiciones Generales de Contratación' " in: Wirtschaft-Economía Nº 5/01
  • "Die deutsche GmbH nach der Reform: Fit für den europäischen Wettbewerb?" in: Inter Camara - Wirtschaftsmagazin der Spanischen