Gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht, Patentrecht, Designschutz bei Forschungs- und Entwicklungsverträgen, Lizenzvertragsrecht, Life-Science

Die Investition in neue, richtungsweisende Technologien rückt immer mehr in den Fokus. Marktvorsprung ergibt sich heute vor allem aus Technologievorsprung. Dabei nimmt neben den eigenen Entwicklungsleistungen der Unternehmen der Austausch von Technologie - sei es durch ausgelagerte Forschung im Rahmen von Forschungs- und Entwicklungsaufträgen, sei es durch Ein- oder Auslizenzierung von Schutzrechten und Know-how - ein immer größeres Gewicht im Geschäftsleben ein.

Bei der Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen spielt die Wahl und der Schutz der richtigen Marken und Kennzeichen eine wichtige Rolle. Gute Marketingmaßnahmen sollten überdies weder zur Verletzung von Marken und Rechten anderer Unternehmen führen, noch gegen die Regeln des Rechtes gegen den unlauteren Wettbewerb verstoßen.

Der umfassende Schutz neuer Entwicklungen sowie die Verteidigung gegen Angriffe und die Vermeidung von Verletzungen wird also immer wichtiger. Dabei machen die Interessen der Unternehmen schon lange nicht mehr an Landesgrenzen halt. Insbesondere im Bereich des Technologie- und Markenschutzes ist heutzutage eine internationale Strategie unersetzlich.

Bei VOELKER erhalten Mandanten eine hoch qualifizierte und spezialisierte Beratung im gesamten Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes. Aufgrund der sehr großen Erfahrungen im Bereich Forschungs- und Entwicklungsverträge sowie Lizenzvertragsrecht erfolgt unsere Tätigkeit beim Schutz geistigen Eigentums immer mit einer klaren Perspektive zur Verwertung und wirtschaftlichen Nutzung der Erfindungen und Entwicklungen unserer Mandanten. Ihre Ansprechpartner sind erfahrene Rechtsberater mit einschlägigen Branchenkenntnissen, insbesondere im Bereich Hochtechnologie und Life Science, die Ihre Interessen unter einem ganzheitlichen Blickwinkel möglichst effektiv und ökonomisch verfolgen.

Wegen der umfassenden wirtschaftsrechtlichen Aufstellung von VOELKER ist eine Beratung zu sämtlichen wirtschaftlichen und rechtlichen Problemen möglich. So arbeitet die Abteilung gewerblicher Rechtsschutz regelmäßig mit dem im selben Fachbereich tätigen spezialisierten Kollegen für Urheber- und Medienrecht sowie IT-Recht, für Medizinrecht, internationales Vertragsrecht und Handelsrecht zusammen. Bei komplexen wie Rechtsgebiete übergreifenden Fragestellungen sind wir im Team tätig und können so effektiv und unkompliziert Lösungen für den individuellen Fall finden.

Patentrecht, Designrecht, Arbeitnehmererfinderrecht

  • Beratung bei der Sicherung von Rechten an Erfindungen, insbesondere bei Verträgen mit externen Entwicklern und bei der Gestaltung von Forschungs- und Entwicklungsverträgen.
  • Verteidigung von Schutzrechten durch außergerichtliche Maßnahmen gegen Schutzrechtsverletzer, Vorbereitung gerichtlicher Maßnahmen (Besichtigung, Eilmaßnahmen, Verletzungsklagen).
  • Enge Zusammenarbeit mit den Patentanwälten der Mandanten (oder, falls noch keine Patentanwälte mandatiert sind, mit von uns empfohlenen Spezialisten). Wir betreuen grundsätzlich keine Patent- und Designanmeldungen und legen bei Patent- und Designverletzungsstreitigkeiten stets Wert auf die Ergänzung unseres Teams durch Patentanwälte.

Designrecht

  • Gemeinsam mit unseren Spezialisten für Urheber- und Medienrecht ganzheitliche Betrachtung und Beratung beim Schutz von Gestaltungen und bei der Geltendmachung von Verletzungen.

Unlauterer Wettbewerb

  • Beratung bei der Gestaltung von Werbemaßnahmen, Zulässigkeitsprüfung von Werbekampagnen und Werbeaussagen.
  • Vorgehen gegen die Verletzung des Wettbewerbsrechtes durch Mitbewerber, außergerichtliche Streitführung und gerichtliche Rechtsdurchsetzung.

Markenrecht

  • Vorbereitung von Markenanmeldungen (Recherche nach entgegenstehenden Rechten Dritter), Anmeldung von Marken und Durchführung des Anmeldeverfahrens, Tätigkeit bei Widersprüchen gegen Markenanmeldungen Dritter.
  • Außergerichtliche und gerichtliche Rechtswahrnehmung bei der Verletzung von Marken.

Lizenzvertragsrecht

  • Gestaltung und Verhandlung von Lizenzverträgen über Schutzrechte, Know-how und Marken.
  • Vertretung bei Streitigkeiten in Lizenzbeziehungen.