Historie

Das Reutlinger Insolvenz-Forum richtet sich an alle mit Insolvenzrecht und Sanierung beschäftigten interessierten Fachkreise. Es bietet zweimal jährlich eine Plattform für Erfahrungsaustausch und Fortbildung im Bereich der Unternehmenskrise, der Sanierung sowie drohender oder bestehender Insolvenzen. Regelmäßige Teilnehmer sind Insolvenzverwalter, Fachanwälte für Insolvenzrecht, Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater sowie Vertreter der Kreditwirtschaft aus dem Bereich Sanierung, Kreditüberwachung und Abwicklung. Den regelmäßig über 100 Teilnehmern bietet das Forum eine offene Plattform zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch.

Das Reutlinger Insolvenz-Forum wurde 1998 durch Rechtsanwalt Michael Hubberten aus Reutlingen und WP/StB Dipl.-Kfm. Eberhard Hickethier aus Stuttgart gegründet, die das Reutlinger Insolvenz-Forum gemeinsam veranstaltet haben.

Herr WP/StB Dipl.-Kfm. Eberhard Hickethier ist nach dem 30. Reutlinger Insolvenz-Forum am 16.11.2012 als Mitveranstalter ausgeschieden. Seither wird das Reutlinger Insolvenz-Forum federführend von Rechtsanwalt Michael Hubberten geplant und organisiert und von VOELKER & Partner veranstaltet.