Unsere Beratungsfelder

Auf Basis einer Analyse der Unternehmens- und Vermögensstruktur erstellen wir ein ganzheitliches Konzept zur Unternehmensnachfolge und begleiten Sie bei dessen Umsetzung. Sowohl in der in der Konzeptions- als auch in der Umsetzungsphase berücksichtigen wir die rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Aspekte des Übergangs – gleich, ob im In- oder Ausland. Hierbei wird die Nachfolgeplanung keinesfalls von rechtlichen und steuerlichen Überlegungen geleitet. Vielmehr gilt es betriebswirtschaftliche Ziele rechtlich zweifelsfrei und steuerlich optimal umzusetzen.

Zu unseren Beratungsfeldern im Rahmen der Unternehmensnachfolge zählen u. a.:

  • Zieldefinition und Auswahl der richtigen Unternehmensnachfolgestrategie,
  • Analyse der aktuellen rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Situation (u. a. Due Diligence Prüfungen, Vermögens- und Steueranalyse, Rentabilitäts-, Liquiditäts-, Kapitalbedarfsrechnung),
  • Moderation, Prozessbegleitung und Umsetzungskontrolle,
  • Berücksichtigung erbschaft-, schenkung- und ertragsteuerlicher Aspekte - auch im internationalen Kontext,
  • Entwicklung von Unternehmertestamenten (Abstimmung von Testament/Erbvertrag, Ehevertrag und Gesellschaftsvertrag), Gestaltung von steueroptimierten und streitvermeidenden Testamenten oder Erbverträgen,
  • Unternehmensverkauf, Management-Buy-in-/Management-Buy-out-Begleitung,
  • Unternehmenswertermittlung (Preisfeststellung/Ermittlung der Besteuerungsgrundlage),
  • Finanzierungssuche.

Die interdisziplinäre Zusammenstellung und Zusammenarbeit unseres „Kompetenzteams Unternehmensnachfolge“ erlaubt es uns, Ihre vielfältigen Überlegungen und die damit verbundenen Herausforderungen zum Generationenübergang nachzuvollziehen. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf und unterstützen Sie bei deren Umsetzung — effektiv, kompetent und zuverlässig.