Cornelia Baumann

Rechtsanwältin

Kurzlebenslauf

Geboren 1988 in Dresden, Bachelorstudium "Law in Context - Recht mit seinen internationalen Bezügen zu Wirtschaft, Technik und Politik" an der Technischen Universität Dresden, Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Universidad de Valladolid (Spanien), Referendariat am Landgericht Tübingen, seit 2016 Mitglied der Kanzlei, seit Februar 2019 Mitarbeit im Referat für Medizinrecht.

Beratungsfelder

  • Medizinrecht
  • Krankenhausrecht
  • Medizinprodukte- und Arzneimittelrecht