Dr. Isabelle C. Hägele-Rebmann

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Medizinrecht

Mediatorin

Kurzlebenslauf

Geboren 1982, Studium der Rechtswissenschaften mit Begleitstudium im Europäischen Recht (Europajuristin Universität Würzburg) an den Universitäten in Würzburg, Dijon (Frankreich) und Tübingen. Ausgebildete Mediatorin. Seit 2011 bei VOELKER. Dozentin an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen. 2017 Promotion zum Thema „NUB-Methoden im Krankenhaus im System der GKV unter besonderer Betrachtung des NUB-Verfahrens: §§ 137 c, 137 e SGB V, § 6 Abs. 2 KHEntgG“. Seit 2018 Fachanwältin für Medizinrecht.

Beratungsfelder

  • Medizinrecht
  • Krankenhausrecht
  • Vertragsarztrecht
  • Ärztliches Berufsrecht
  • Ambulante Intensivpflegedienste

Veröffentlichungen

Vergangene Vorträge

24.01.2018
(VOELKER & Partner mbB; Das Gerber, Stuttgart)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Benjamin Liedy, Dr. Isabelle C. Hägele-Rebmann)
09.11.2017
(VOELKER & Partner mbB; Reutlingen)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Benjamin Liedy, Dr. Isabelle C. Hägele-Rebmann)
26.01.2017Rahmenveranstaltung: Ausbildung zur operationstechnischen AssistentIn
(Akademie der Kreisklinken Reutlingen; Pfullingen)
09.11.2016Rahmenveranstaltung: Ausbildung zur operationstechnischen AssistentIn
(Akademie der Kreisklinken Reutlingen; Pfullingen)
22.10.2015Rahmenveranstaltung: Weiterbildung Mittleres Pflegemanagement
(Akademie der Kreisklinken Reutlingen; Pfullingen)