Coronakrise – Antworten auf die wichtigsten rechtlichen Fragen

Einladung zum kostenlosen VOELKER-Webinar am 27.04.2020, 17:00 - 18:00 Uhr CEST

Mit der Coronakrise erfahren wir in Unternehmen und privat eine große Dynamik bei der Nutzung digitaler Kommunikation. Auch VOELKER nutzt diese neuen Chancen. Wir bieten Ihnen deshalb die Gelegenheit zur Teilnahme am ersten VOELKER-Webinar.

Wir bieten Ihnen ein Webinar zur

Coronakrise – Antworten auf die wichtigsten rechtlichen Fragen“ am Montag, 27.04.2020, 17.00-18.00 Uhr

Wir bieten wir im Wege einer Video-Konferenz folgende Themenschwerpunkte:

  • Arbeitsrecht (Stephan Binsch)
    • Kurzarbeit als Mittel der Beschäftigungssicherung in Krisenzeiten
    • Die Änderungskündigung als Instrument zur dauerhaften Änderung der arbeitsvertraglichen Pflichten
    • Die betriebsbedingte Kündigung als „ultima ratio“
  • Handelsrecht (Dr. Julian Bubeck und Dr. Christian Lindemann)
    • Vertragserfüllungspflichten trotz Corona?
    • höhere Gewalt
    • Haftung aus Verträgen vor, während und nach der Krise
  • Unternehmensrecht (Dr. Karsten Amann)
    • Wie bleibt die Gesellschafterversammlung in der Krise handlungsfähig?
    • Welche Erleichterungen verschafft das COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz Geschäftsführern und Gläubigern?
  • Liquidität (Liane Slama)
    • Corona-Hilfen

Die Teilnahme ist kostenlos und zum Termin ohne Anmeldung möglich. Klicken Sie am Montag, 27.04.2020, um 17.00 Uhr einfach auf folgenden Link:

www.voelker-gruppe.com/webinar

Sie können an dem Webinar jederzeit anonym teilnehmen, indem Sie anonymisierte Namensangaben nutzen (kein Video/Audio der Teilnehmer). Mit dem Link werden Sie auf die Videokonferenz-Oberfläche von Microsoft Teams weitergeleitet. Die Teilnahme ist über die Webbrowser Edge, Firefox und Chrome oder über Apps für alle Betriebssysteme und Mobilgeräte unkompliziert möglich. Fragen an unsere Referenten können Sie vorab gerne per Mail bis zum 24.04.2020 unter webinar@voelker-gruppe.com einreichen oder aber während des Webinars über die Chatfunktion stellen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!