Volker Rieger

Rechtsanwalt

Kurzlebenslauf

Geboren 1986 in Göppingen. Studium der Rechtswissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Referendariat am Landgericht Hechingen. Seit 2015 Mitglied bei VOELKER.

Beratungsfelder

  • Laufende Beratung weltlicher / kirchlicher Sozialorganisationen, insbesondere Leistungserbringer der Eingliederungshilfe und der Pflege, vor allem in
    sozial / leistungsrechtlichen (SGB IX, SGB XI, SGB XII), heimordnungsrechtlichen und WBVG-rechtlichen Fragestellungen und
    in gemeinnützigkeitsrechtlichen, wirtschaftsrechtlichen und verbandsrechtlichen Fragen
  • Beratung im weltlichen / kirchlichen Stiftungs- und Stiftungsaufsichtsrecht
  • Beratung von Ordensgemeinschaften, insb. in kirchenrechtlichen Fragen
  • Gründung und Umstrukturierung sowie laufende Beratung von Non-Profit-Organisationen (Stiftungen, Vereine, gemeinnützige Kapitalgesellschaften)

Veröffentlichungen

  • Rieger, Grundsicherung: Kosten der Unterkunft und Heizung nach § 42a Abs. 3 SGB XII auch dann, wenn die leistungsberechtigte Person in einem Mehrpersonenhaushalt im abbezahlten Wohneigentum lebt? - Anmerkung zu den Urteilen des Sozialgerichts Stuttgart vom 29.7.2019 (S 16 SO 279/18) und vom 27.11.2019 (S 11 SO 4890/18), Sozialrecht aktuell 2020, 248
  • Rieger, Schwerpunktthema "Crowdfunding" beim Stuttgarter Non Profit-Forum am 07.11.2019

Vergangene Vorträge

05.11.2020
(Non-Profit Forum Stuttgart; Stuttgart)
07.11.2019Rahmenveranstaltung: Stuttgarter Non-Profit Forum
("Kanzlei Gudrun Binz-Fietkau, VOELKER & Partner mbB, Dr. Stilz Behrens & Partner"; Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart)
(Dr. Christina Blanken, Anne Lilli Breitkreutz , Dr. Jan-David Jansing, Volker Rieger)

Aktuelle Beiträge