Aktuelle regulatorische Anforderungen an medizinische Apps

Vortrag auf dem medical.device.forum des TÜV SÜD

Am 01./02.12.2020 findet das diesjährige medical.device.forum des TÜV SÜD statt. Dr. Gerrit Hötzel wird am 02.12.2020 über „aktuelle regulatorische Anforderungen an medizinische Apps“ berichten. Zu den Themen im Einzelnen:

  • Digitale-Versorgung-Gesetz, Digitale-Gesundheits-Anwendungen und erste Erfahrungen
  • Die „neuen MEDDEVs“: MDCG-Dokument 2019-11 zur Einordnung und Klassifizierung von medizinischen Apps
  • Regulatorische Anforderungen der DSGVO, Telemedizin und IT-Sicherheit, Vorgaben der Datenschutz-Aufsichtsbehörden
  • Beispiele für bisherige Fails und Best Practices sowie Beispiel für ein Digitalisierungsprojekt „Vernetzte App“
  • Know-how-Schutz für den Medizinproduktehersteller
  • Neue EU-Hersteller-Vorgaben für langfristige Softwareaktualisierungen

Weitere Programmpunkte finden Sie im Flyer.

Die Anmeldung ist über die Webseite des TÜV SÜD möglich.



Bitte beachten Sie zum Thema MedTech auch unsere aktuelle Broschüre Potenziale MedTech 2021.