Dr. Ulrike Brucklacher

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Medizinrecht

Kurzlebenslauf

Geboren 1974 in Apolda (Thüringen), Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Jena und Tübingen, 2000 bis 2007 Tätigkeit in Kanzleien mit pharma- und krankenhausrechtlichen Schwerpunkten in Bonn und München, seit 2008 Mitglied der Kanzlei, 2014 Aufnahme als Partnerin.

Mitglied und Berichterstatterin im Ausschuss Medizinrecht des Deutschen Anwaltvereins sowie in der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht des Deutschen Anwaltvereins; Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Kassenarztrecht und in der Deutschen Gesellschaft für Regenerative Medizin e.V.

Dozentin im Universitätslehrgang „Master of Science - Clinical Research” der Donau Universität Krems in Kooperation mit Centrial GmbH Tübingen.

Dozentin im Bachelorstudiengang Medizintechnik der Universität Stuttgart und Tübingen.

Beratungsfelder

  • Medizinrecht
  • Krankenhausrecht
  • Vertragsarztrecht
  • Medizinprodukte- und Arzneimittelrecht

Veröffentlichungen

  • Wie schütze ich meine Praxis vor dem Arzneimittelregress, Stand Oktober 2008
  • Zusammenarbeit von Medizintechnikunternehmen mit Ärzten und Krankenhäusern - Antikorruptions-Compliance, Stand November 2016
  • Zertifizierung von Software - Risiken durch Software-Updates und Customizing, Brucklacher / Hötzel / Schrack, MPJ 2014, 302 (Heft 4)
  • Einkauf von Leistungen - Das Sonderrecht für öffentlich-rechtlich getragene Krankenhäuser, Brucklacher / Wohlrab / Hötzel, Das Krankenhaus 2014, 564 (Heft 6)
  • Einkauf mit Hindernissen - Auswirkungen von Verstößen bei Vergabeverfahren, Brucklacher / Wohlrab / Hötzel, f&w 2014, 388 (Heft 4)
  • Wettbewerb kann Chefarztkündigung begründen, Brucklacher / Hubberten, Arzt- und Medizinrecht kompakt 2014, 13 (Heft 1)
  • Off-label-Use und G-BA - Rechtliche Rahmenbedingungen für Off-label-Use, Brucklacher / Brockmeyer / Riedel, Der Hautarzt 2013, 736 (Heft 10)
  • Intrauterinpessar (IUP) als Nichtkassenleistung: Folgeultraschall als GKV-Leistung abrechenbar! – EBM-Abrechnung, Brucklacher/Hägele-Rebmann, in Arzt- und Medizinrecht kompakt 07/2012, S. 14
  • „Unternehmensberatung im Hinblick auf die Zulassung von Arzneimitteln und Medizinprodukten“, Brucklacher/ Çekin, Pharmarecht 11/2011, S. 441
  • „Erstattung für Medizinprodukte: Kostenübernahme im stationären Bereich (NUB-Verfahren)“, in „Kostenübernahme und Nutzenbewertung von Medizinprodukten in Deutschland, Italien und den USA“; Augsburger Schriften zum Arzneimittel- und Medizinprodukterecht, Hrsg. Ulrich M. Gassner, 2011, S. 58
  • „Nationale und europäische Rahmenbedingungen für Tissue Engineering“, Brucklacher/T. Walles, Pharmarecht 11/2010, S. 581
  • Kommentierung des Begriffes „Aut Idem“, Heidelberger Kommentar - Arztrecht, Krankenhausrecht, Medizinrecht (HK-AKM), Hrsg. Rieger/Dahm/Steinhilper, Oktober 2010
  • „Das neue Gewebegesetz und seine Bedeutung für chirurgische Therapie und Forschung“, T. Walles/ Brucklacher, Chirurgische Allgemeine, 11. Jahrgang, Heft 10, Oktober 2010, S. 561
  • „Das „Gewebegesetz“: Bedeutung für die translationale Forschung und die Biomedizin“, H. Walles/Brucklacher/T. Walles, Regenerative Medizin 2010, Heft 2, S. 65
  • „Die Krankenhausausnahme gemäß § 4 b AMG für Arzneimittel für neuartige Therapien“, Regenerative Medizin 2010, Heft 2, S. 62
  • „Lost in Translation - Anerkennung regenerativer Therapien als neue Untersuchungs- und Behandlungsmethode in Deutschland“, Regenerative Medizin 2010, Heft 1, S. 25
  • Kommentierung des Stichwortes „Psychiatrische Institutsambulanz“ in Heidelberger Kommentar – Arztrecht, Krankenhausrecht, Medizinrecht (HK-AKM), Hrsg. Rieger/Dahm/Steinhilper, April 2010
  • „Off-label use in dermatology in Germany: What has changed since 2004?“, N. Brockmeyer, U. Brucklacher, A. Potthoff, S. Reich-Schupke in Journal of the German Society of Dermatology (JDDG) 11/2009, S. 938
  • „Möglichkeiten zur Erstattung von innovativen Medizinprodukten im System der gesetzlichen Krankenversicherung“, MPJ 2009, Heft 2, S. 88
  • „Möglichkeiten der Erstattung für regenerative Medizin in der gesetzlichen Krankenversicherung“, Regenerative Medizin 2009, Heft 1, S. 34
  • „Aktuelle rechtliche Entwicklungen für Advanced Therapies“, Regenerative Medizin 2008, Heft 1/2, S. 25
  • „Wer trägt die Verantwortung? Haftungsrecht in der Wundversorgung“, Heilberufe 2008, Heft 6, S. 56
  • „Adipositas-Chirurgie in der GKV-Versorgung - Aktuelle Situation unter Berücksichtigung des MDS-Gutachtens“ in Chirurgische Allgemeine Zeitung 2007, Heft 10
  • Kapitel „Abrechnungsfragen“ und „Datenschutz in der Arztpraxis“ in Manual Ärztliches Berufs- und Vertragsarztrecht in der Praxis, Hrsg. Buscher/Forster, 2007
  • „Neuentwicklungen bei der Verordnung im Off-Label-Use“, Krankenhauspharmazie 2004, S. 364
  • „Rabattgewährung beim Vertrieb apothekenpflichtiger Arzneimittel“, Die Pharmazeutische Industrie 2004, S. 418
  • „Welche Änderungen bringt das GMG für die Krankenhausapotheke?“, Führen und Wirtschaften im Krankenhaus 2004, S. 41
  • „Off-label-use, was ist das?“ in Zusammenarbeit mit N.H. Brockmeyer, in Retrovirus-Bulletin, 2003, Heft 3, S. 4
  • „Off-label-use bei der HIV-Behandlung“ in Zusammenarbeit mit N.H. Brockmeyer und G. Reimann, Bundesgesundheitsblatt 2003, S. 875
  • „Erstattungsfähigkeit von Magenband-Operationen“ in Chirurgische Allgemeine Zeitung 2003, S. 320
  • „Richtgrößen zur Steuerung der Arzneimittelausgaben“, Die Pharmazeutische Industrie 2003, S. 565
  • „Verordnung von Arzneimitteln in der Onkologie - Aktuelle rechtliche Probleme“ in: FORUM - Das offizielle Magazin der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. 2002, S. 32
  • „Keine BRAGO-Gebühren für KV-Vertreter“, Urteilsanmerkungen zum Beschluss des Bayerischen LSG vom 12.04.2001 in: Der Arzt und sein Recht 2002, S.131
  • Das Disziplinarrecht der Vertragsärzte, Dissertation 2002

Kommende Vorträge

in 7 Tagen
(27.10.2017)
(Hochschule Esslingen; Hochschule Esslingen)
in 20 Tagen
(09.11.2017)
(VOELKER & Partner mbB; Reutlingen)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Benjamin Liedy, Dr. Isabelle C. Hägele-Rebmann)
23.11.2017
(VOELKER & Partner, Volker Ernst; VOELKER & Partner mbB, Am Echazufer 24 (Dominohaus), Reutlingen)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Kathrin Völker, Dr. Gerrit Hötzel, Dr. Benjamin Liedy, Dr. Christian Müller)
30.11.2017Rahmenveranstaltung: B2B Seminare
06.03.2018
(Medical Mountains AG; Tuttlingen)

Vergangene Vorträge

05.10.2017
(VOELKER & Partner mbB + Schrack & Partner + novineon; Frankfurt am Main)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Gerrit Hötzel)
04.10.2017
(VOELKER & Partner mbB + Schrack & Partner + novineon; Reutlingen)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Christian Lindemann, LL.M.)
28.09.2017Rahmenveranstaltung: B2B Seminare
27.09.2017
(VOELKER & Partner mbB; Klinikum Ludwigsburg)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Gerrit Hötzel, Kathrin Völker)
21.06.2017
(VOELKER & Partner, Volker Ernst; VOELKER & Partner mbB, Tübinger Straße 26 (Im Gerber), Stuttgart)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Kathrin Völker, Dr. Gerrit Hötzel, Dr. Benjamin Liedy, Dr. Christian Müller)
22.03.2017
(VOELKER & Partner mbB; Das Gerber, Stuttgart)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Benjamin Liedy, Dr. Christian Müller)
21.03.2017
(Leibniz-Forschungsverbund Gesundheitstechnologien (LGT), Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologien (INP) und Nationales Zentrum für Plasmamedizin e. V.; Leibniz Gemeinschaft, Großer Saal, Chausseestr. 111, 10115 Berlin)
29.11.2016Rahmenveranstaltung: Mini-Symposium Medizinprodukte
(VOELKER & Partner mbB, Schrack & Partner, novineon, Tuttlingen; Frankfurt a. M., Intercity Hotel Airport Hotel)
28.11.2016Rahmenveranstaltung: Mini-Symposium Medizinprodukte
(VOELKER & Partner mbB, Schrack & Partner, novineon, Tuttlingen; TTR Technologieparkt Tübingen-Reutlingen)
19.11.2016Rahmenveranstaltung: Bundestagung Bundesverband Häusliche Kinderkrankenpflege e. V.
(Bundesverband Häusliche Kinderkrankenpflege e. V.; Nürnberg)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Benjamin Liedy)
07.07.2016Rahmenveranstaltung: Vorlesung im Bachelor-Studiengang "Medizintechnik"
(Universitäten Stuttgart und Tübingen)
30.06.2016Rahmenveranstaltung: Vorlesung im Bachelor-Studiengang "Medizintechnik"
(Universitäten Stuttgart und Tübingen)
29.06.2016Rahmenveranstaltung: Mini-Symposium Medizinprodukte 2016
(VOELKER & Partner mbB, Schrack & Partner, novineon Healthcare Technology Partners GmbH; Reutlingen)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Christian Lindemann, LL.M.)
11.05.2016Rahmenveranstaltung: Medizinrechtsforum Zollernalb - Praktische Rechts- und Wirtschaftsfragen
(VOELKER & Partner mbB, Klaiber GmbH StBG, Deutsche Bank AG; Villa Haux, Gartenstraße 5, Albstadt)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Stefan Seyfarth)
27.04.2016
(Medical Mountains AG; BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH)
01.12.2015Rahmenveranstaltung: Mini-Symposium Medizinprodukte
(VOELKER & Partner mbB, Schrack & Partner, novineon; Tuttlingen)
(Dr. Christian Lindemann, LL.M., Dr. Ulrike Brucklacher)
27.10.2015Rahmenveranstaltung: Mini-Symposium Medizinprodukte
(VOELKER & Partner mbB, Schrack & Partner, novineon; Reutlingen)
(Dr. Christian Lindemann, LL.M., Dr. Ulrike Brucklacher)
21.10.2015Rahmenveranstaltung: Klinische Prüfung und Bewertung von Medizinprodukten
(MDT Medical Device Testing GmbH; Stuttgart)
16.07.2015Rahmenveranstaltung: Studiengang Master of Clinical Research
(Donau-Universität Krems (DUK), CenTrial GmbH; Österreich)
07.05.2015Rahmenveranstaltung: Mini-Symposion Medizinprodukterecht
(VOELKER, Schrack & Partner, novineon, CRO & Consulting Ltd.; Tuttlingen)
11.03.2015Rahmenveranstaltung: Mini-Symposion Medizinprodukterecht
(VOELKER, Schrack & Partner, novineon, CRO & Consulting Ltd.; Tübingen)
06.02.2015Rahmenveranstaltung: II. Intensivkongress
29.01.2015
05.11.2014Rahmenveranstaltung: Abendschulung
(CenTrial GmbH; Tübingen)
16.05.2014Rahmenveranstaltung: 33. Reutlinger Insolvenzforum
(VOELKER; Reutlingen)
17.01.2014Rahmenveranstaltung: Veranstaltung 5. Süddeutsche Fortbildungstage für Ärzte und medizinisches Assistenzpersonal (2 Tage)
12.11.2013Rahmenveranstaltung: REGiNA Symposium - Warum führen klinische Daten zu innovativen Medizinprodukten?
15.10.2013Rahmenveranstaltung: PMCF (Post Market Clinical Follow-up) für Medizinprodukte
(VOELKER, novineon CRO & Consulting Ltd., Tübingen und Schrack & Partner, Reutlingen; Frankfurt am Main)
18.09.2013Rahmenveranstaltung: Klinische Prüfung und Bewertung von Medizinprodukten
(MDT Medical Device Testing GmbH; Stuttgart)
18.09.2013
17.09.2013Rahmenveranstaltung: PMCF (Post Market Clinical Follow-up) für Medizinprodukte
(VOELKER, novineon CRO & Consulting Ltd., Tübingen und Schrack & Partner; Reutlingen)
27.06.2013Rahmenveranstaltung: Vorlesung im Bachelor-Studiengang "Medizintechnik"
(Universitäten Stuttgart und Tübingen)
20.06.2013Rahmenveranstaltung: Vorlesung im Bachelor-Studiengang "Medizintechnik"
(Universitäten Stuttgart und Tübingen)
25.04.2013Rahmenveranstaltung: 9. Reutlinger Medizinrechtsforum
(VOELKER; Reutlingen)
08.10.2012Rahmenveranstaltung: Gesetzlichen Anforderungen an Medizinprodukte
(Medical Valley Hechingen Akademie; Hechingen)
21.06.2012Rahmenveranstaltung: Vorlesung im Bachelor-Studiengang "Medizintechnik"
(Universitäten Stuttgart und Tübingen)
14.06.2012Rahmenveranstaltung: Vorlesung im Bachelor-Studiengang "Medizintechnik"
(Universitäten Stuttgart und Tübingen)
09.12.2011Rahmenveranstaltung: Kurs "Thromboseprophylaxe in der Endoprothetik"
(Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik; Reutlingen)
11.02.2011Rahmenveranstaltung: Forum Melanom 2011
20.10.2010Rahmenveranstaltung: abteilungsübergreifende Fort- und Weiterbildung der Radiologischen Klinik des Universitätsklinikums Tübingen
15.09.2010Rahmenveranstaltung: 6. Augsburger Forums für Medizinprodukterecht
15.06.2010Rahmenveranstaltung: Fortbildungsveranstaltung der Commerzbank für Steuerberater
10.06.2010Rahmenveranstaltung: REGiNA Symposiums "Zulassung und Erstattung - Die wichtigsten Antworten"
(BioRegio STERN; Konferenzzentrum der Universitätsklinik Tübingen)
23.04.2010Rahmenveranstaltung: Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
15.04.2010Rahmenveranstaltung: Workshops Wundmanagement - Von der Theorie zur Praxis der URGO Medical
05.02.2010Rahmenveranstaltung: Seminar der BioRegio STERN
07.05.2009Rahmenveranstaltung: Workshops Dienstleistungen in der Medizintechnik
(NMI Naturwissenschaftliches und Medizinisches Institut; Reutlingen)
24.04.2009Rahmenveranstaltung: 23. Insolvenz-Forums
(VOELKER; Reutlingen)
24.04.2009Rahmenveranstaltung: 23. Insolvenz-Forums
(VOELKER; Reutlingen)
26.04.2008Rahmenveranstaltung: 2. Psoriasis-Workshops des Universitätsklinikums Erlangen