Christoph Renz

Rechtsanwalt

Kurzlebenslauf

Geboren 1991 in Tübingen. Bachelorstudium "Law in Context - Recht mit seinen internationalen Bezügen zu Wirtschaft, Technik und Politik" an der Technischen Universität Dresden, Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig, Referendariat am Landgericht Tübingen mit Stationen u.a. am Sozialgericht und bei der Landespsychotherapeutenkammer, Promotionsvorhaben zu einem arzthaftungsrechtlichen Thema, seit 2020 Mitglied der Kanzlei.

Beratungsfelder

  • Medizinrecht
  • Krankenhausrecht
  • Medizinprodukte- und Arzneimittelrecht