VOELKER

Erstklassige Beratung, international vernetzt.

JUVE-Handbuch VOELKER DIRO

Vorträge und Veranstaltungen

übermorgen
(30.11.2021)
Rahmenveranstaltung: Herbst-Update medical.device.forum
(TÜV SÜD Akademie GmbH; hybrid: Hamburg und online)
(Dr. Gerrit Hötzel)
Donnerstag
(02.12.2021)
Rahmenveranstaltung: Forum Digitalisierungsrecht und Industrie 4.0
(VOELKER & Partner mbB; Stuttgart, Web-Seminar)
(Dr. Gerrit Hötzel, Dr. Julian Bubeck)
14.01.2022Rahmenveranstaltung: Life-Science-Series
(Stiftung für Medizininnovationen / Medical Innovations Incubator GmbH; Web)
(Dr. Gerrit Hötzel)

Aktuelle Beiträge

21.11.2021 Stuttgart IP/IT Neues Vertragsrecht 2022 und aktuelle Gesetzesvorhaben — Web-Seminar am Donnerstag, den 02.12.2021 (16:30 - 18:30 Uhr)
17.11.2021 Stuttgart IP/IT verschoben auf 2022: CyberBrunch
23.09.2021 Medizinrecht Übergangspflege im Krankenhaus — Der neue § 39e SGB V – eine Regelung ohne Inhalt?
13.09.2021 Medizinrecht Zukunftsausblick: Notvertretungsrecht für Ehegatten
08.09.2021 Medizinrecht Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung in Baden-Württemberg jetzt auch für Ärzte
07.07.2021 Stuttgart IP/IT KI-Verordnung der EU
30.06.2021 Stuttgart IP/IT Open-Source-Projekte: Lizenzinformationen automatisiert zusammenstellen
23.06.2021 Medizinrecht Strukturprüfungen — Antragstellung bis zum 30.06.2021 oder 15.08.2021? Was denn nun?
10.06.2021 Stuttgart IP/IT Veranstaltungshinweis: MDR und KI sowie Aktuelles zu DiGA — im Rahmen der Tübinger Innovationstage 2021
31.05.2021Innovative Finanztechnologien (FinTechs)
01.04.2021 Gesellschaftsrecht Geplante Reform des Personengesellschaftsrechts
11.02.2021 Medizinrecht DiGA und die App auf Rezept — Bericht über die Veranstaltung vom 10.02.2021
04.02.2021 Stuttgart IP/IT AGB für Apps
02.02.2021 Stuttgart IP/IT Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning (ML) — Rechtliche Rahmenbedingungen bei der Nutzung von Trainingsdaten
27.01.2021 Stuttgart IP/IT Veranstaltung: Das Digitale-Versorgung-Gesetz — DiGA und die App auf Rezept (online am 10.02.2021, 15:00 bis 16:30 Uhr)
27.01.2021 Medizinrecht Organisatorische Voraussetzungen für einen erfolgreichen Strahlenschutz im Krankenhaus, Medizinischen Versorgungszentren und Praxen
27.01.2021 Medizinrecht Entwöhnung nur nach vorheriger Gewöhnung möglich?
07.01.2021 Stuttgart IP/IT Web-Seminar: Digitale Plattformen rechtskonform gestalten — Forum Digitalisierungsrecht und Industrie 4.0 am 18.02.2021 (17:00 - 18:30 Uhr)
31.12.2020 Non-Profit Weitere gesetzliche Veränderungen und Ergänzungen im Vereins- und Stiftungsrecht zum Jahreswechsel 2020/21 hinsichtlich Maßnahmen zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie
29.12.2020 Immobilienrecht Gesetzliche Neuregelung für Mietverhältnisse in der SARS-CoV-2-Pandemie

Aktuelles

24.11.2021Das für Donnerstag, den 25. November geplante 13. Hechinger Erbrechtsforum findet leider nicht statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.
14.10.2021Dr. Heiner Völker ist gestorben

Dr. Heiner Völker
Wir trauern um unseren Kanzleigründer, geschätzten Kollegen und guten Freund

Dr. Heiner Völker

der am Samstag, den 09.10.2021, in Reutlingen verstorben ist.

1975 gründete Heiner Völker unsere Kanzlei, zunächst noch als Einzelanwalt in der Reutlinger Krämerstraße. In den Folgejahren waren es sein Mut, sein anwaltliches Geschick und sein Unternehmergeist, die die Kanzlei VOELKER & Partner haben wachsen und gedeihen lassen. Heiner Völker hat unsere Kanzlei mit seiner zugewandten Art, seinem zupackenden Wesen und seiner Herzenswärme über Jahrzehnte geprägt. Er war in der Anwaltschaft und der Justiz in höchstem Maße anerkannt. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Den Älteren unter uns war er ein sehr guter Freund, den Jüngeren ein echtes Vorbild. Ohne Heiner Völker gäbe es unsere Kanzlei nicht. Wir werden unsere Erinnerungen an ihn und sein Wirken bewahren.

Die Partnerinnen und Partner sowie das gesamte Team der Kanzlei VOELKER

02.08.2021Verschenken oder Vererben

Digitales Erbrechtsforum
Immer wieder wird empfohlen, Vermögen „mit warmer Hand“ an die nächste Generation weiterzugeben. Wie die damit angesprochene vorweggenommene Erbfolge konkret umgesetzt werden kann und was es hierbei zu beachten gilt, bleibt jedoch häufig unklar. Wie kann ich Teile meines Vermögens bereits zu Lebzeiten an meine Kinder weitergeben? Welche Chancen bietet die lebzeitige Übertragung von Vermögen? Welche Risiken sind mit ihr verbunden? Welche steuerlichen Folgen hat die Übertragung zu Lebzeiten?

Dr. Stefan Seyfarth, Fachanwalt für Erbrecht und Zertifizierter Testamentsvollstrecker, beantwortet in einem etwa einstündigen Webcast mit der Kreissparkasse Reutlingen die wichtigsten Fragen rund um das Thema „Verschenken oder Vererben“.

07.07.2021

Pflegebroschuere 2021
Die erste Ausgabe der neuen Reihe “Trends in der Pflege” von VOELKER ist erschienen.
16.06.2021Das VOELKERjournal #20 ist erschienen.