VOELKER

Erstklassige Beratung, international vernetzt.

JUVE-Handbuch VOELKER DIRO

Vorträge und Veranstaltungen

Montag
(21.09.2020)
Rahmenveranstaltung: Die Pelimedic Rechtstage für ausserklinische Intensivpflege
(Pelimedic Akademie für ausserklinische Intensivpflege; Esperanto Hotel und Kongeresszentrum Fulda)
(Dr. Ulrike Brucklacher)
Dienstag
(22.09.2020)
Rahmenveranstaltung: Die Pelimedic Rechtstage für ausserklinische Intensivpflege
(Pelimedic Akademie für ausserklinische Intensivpflege; Esperanto Hotel und Kongeresszentrum Fulda)
(Dr. Christina Schröter, LL.M.)
Donnerstag
(24.09.2020)
(16. Augsburger Forum für Medizinprodukterecht; Web-Seminar)
(Dr. Gerrit Hötzel)
05.11.2020
(Non-Profit Forum Stuttgart; Stuttgart)
(Dr. Gerrit Hötzel)
05.11.2020
(Non-Profit Forum Stuttgart; Stuttgart)
(Stephan Binsch)
05.11.2020
(Non-Profit Forum Stuttgart; Stuttgart)
(Volker Rieger)
18.11.2020
(VOELKER & Partner mbB; Reutlingen)
(Kathrin Völker)

Aktuelle Beiträge

15.09.2020 Medizinrecht BGH entscheidet in einem von VOELKER begleiteten Zytostatika-Verfahren erstmals zu Gunsten der Krankenhäuser
08.09.2020 Coronavirus Gibt es einen Anspruch auf Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz für Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet?
21.08.2020 Immobilienrecht Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) — Ein einheitliches Regelwerk für klimaneutrale Gebäude
18.08.2020 Medizinrecht Wie geht es weiter mit der außerklinischen Intensivpflege?
05.08.2020 Stuttgart IP/IT Screen-Scraping / Web-Crawler — Rechtliche Zulässigkeit und Rahmenbedingungen
31.07.2020 Stuttgart IP/IT Vertriebs- und Markenschutz im internationalen Verkehr — insbesondere in China
29.07.2020 Stuttgart IP/IT Online-Marktplätze: neue Vorgaben aufgrund der P2B-Verordnung — zur Nichtigkeit der AGB und weiteren Vorgaben
20.07.2020 Arbeitsrecht Urlaub im Risikogebiet aus arbeitsrechtlicher Sicht — wichtige Informationen
16.07.2020 Medizinrecht BSG gewährt Vertrauensschutz gegen Rückerstattung von vor dem 01. Januar 2015 gezahlten Aufwandspauschalen
15.07.2020 Coronavirus Urlaub in Coronazeiten – was Arbeitgeber hierzu wissen müssen
15.07.2020 Arbeitsrecht Urlaubsverfall bei Krankheit – Mitwirkungspflicht des Arbeitgebers?
06.07.2020 Arbeitsrecht Regierungsentwurf zum Verbandssanktionengesetz
24.06.2020 Stuttgart IP/IT Glücksspiel im Internet und der neue Glücksspielstaatsvertrag 2021
16.06.2020 Stuttgart IP/IT Datenschutzkonferenz: Neue Vorgaben für Google Analytics
29.05.2020 Stuttgart IP/IT Künstliche Intelligenz (KI), Algorithmus, Daten und DSGVO — Was gilt hinsichtlich der Daten einer Künstlichen Intelligenz?
29.05.2020 Stuttgart IP/IT Datenschutzkonferenz (DSK): Orientierungshilfe zur E-Mail-Sicherheit
28.05.2020 Stuttgart IP/IT Das Homeoffice datenschutzkonform ausgestalten
14.05.2020 Immobilienrecht HOAI-Mindestsätze: BGH stellt Vorabentscheidungsersuchen an den EuGH
13.05.2020 Coronavirus Corona-Soforthilfen: Strafrechtliche Risiken im Zusammenhang mit Fördermaßnahmen
07.05.2020 Coronavirus Web-Seminar-Reihe zur Coronakrise: Recht kompakt — in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Region Stuttgart

Aktuelles

16.09.2020Die Vor- und Nachteile klassicher Ehegattentestamente im Webcast

Digitales Erbrechtsforum
Im Rahmen der Rechtsnachfolge haben Ehegatten in einer Familie klassischer Prägung in der Regel zuvorderst ihre gegenseitige Absicherung im Blick. Der Längerlebende soll nicht etwa gezwungen sein, aus der Ehewohnung auszuziehen, um erbrechtliche Ansprüche der Kinder befriedigen zu können. Wenn auch der Längerlebende einmal verstorben ist, sollen die Kinder erben, so die Vorstellung vieler Ehegatten. Doch wie lässt sich dieser Wunsch in rechtlich sowie steuerlich optimaler Weise umsetzen?

Dr. Stefan Seyfarth, Fachanwalt für Erbrecht und Zertifizierter Testamentsvollstrecker, beantwortet in einem etwa einstündigen Webcast mit der Kreissparkasse Reutlingen die wichtigsten Fragen rund um das Thema Ehegattentestamente.