VOELKER

Erstklassige Beratung, international vernetzt.

JUVE-Handbuch VOELKER DIRO

Vorträge und Veranstaltungen

in 14 Tagen
(31.05.2022)
Rahmenveranstaltung: Haftungsrisiken, Lieferketten-Compliance und Whistleblowing
(VOELKER; Online-Seminar)
(Nadine Kirsch, Dr. Julian Bubeck)
28.06.2022
(VOELKER)
(Dr. Christian Lindemann, LL.M., Kathrin Völker, Dr. Jan-David Jansing)
15.07.2022Rahmenveranstaltung: Life-Science-Series
(Stiftung für Medizininnovationen / Medical Innovations Incubator GmbH; Web)
(Dr. Gerrit Hötzel)
28.09.2022
(VOELKER)
(Dr. Ulrike Brucklacher, Dr. Christian Lindemann, LL.M., )
14.11.2022
(VOELKER)
(Dr. Gerrit Hötzel, Dr. Christian Lindemann, LL.M.)

Aktuelle Beiträge

05.05.2022 Medizinrecht Outsourcing im Krankenhaus? — Entscheidung des BSG vom 27.04.2022
03.05.2022 Stuttgart IP/IT Kaufrechtliche Gesetzesänderungen in Unternehmerverträgen zum 01.01.2022 wirksam geworden
25.04.2022 Stuttgart IP/IT Entwurf einer neuen EU-Maschinenverordnung erreicht wichtigen Zwischenschritt
07.04.2022 Stuttgart IP/IT Digitalisierung und Recht
21.02.2022 Stuttgart IP/IT KI & DSGVO: Wann sind Trainingsdaten anonym? — Online am Dienstag, den 22.03.2022 (16:30 - 18:30 Uhr)
27.01.2022 Medizinrecht Krankenhauszukunftsfonds — Ausschreibung der Leistungen nach dem KHZG
14.01.2022 Stuttgart IP/IT Neue Pflicht für Kündigungsschaltfläche in Onlineportalen
21.11.2021 Stuttgart IP/IT Neues Vertragsrecht 2022 und aktuelle Gesetzesvorhaben — Web-Seminar am Donnerstag, den 02.12.2021 (16:30 - 18:30 Uhr)
17.11.2021 Stuttgart IP/IT verschoben auf 2022: CyberBrunch
23.09.2021 Medizinrecht Übergangspflege im Krankenhaus — Der neue § 39e SGB V – eine Regelung ohne Inhalt?
13.09.2021 Medizinrecht Zukunftsausblick: Notvertretungsrecht für Ehegatten
08.09.2021 Medizinrecht Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung in Baden-Württemberg jetzt auch für Ärzte
07.07.2021 Stuttgart IP/IT KI-Verordnung der EU
30.06.2021 Stuttgart IP/IT Open-Source-Projekte: Lizenzinformationen automatisiert zusammenstellen
23.06.2021 Medizinrecht Strukturprüfungen — Antragstellung bis zum 30.06.2021 oder 15.08.2021? Was denn nun?
10.06.2021 Stuttgart IP/IT Veranstaltungshinweis: MDR und KI sowie Aktuelles zu DiGA — im Rahmen der Tübinger Innovationstage 2021
01.04.2021 Gesellschaftsrecht Geplante Reform des Personengesellschaftsrechts
11.02.2021 Medizinrecht DiGA und die App auf Rezept — Bericht über die Veranstaltung vom 10.02.2021
04.02.2021 Stuttgart IP/IT AGB für Apps
02.02.2021 Stuttgart IP/IT Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning (ML) — Rechtliche Rahmenbedingungen bei der Nutzung von Trainingsdaten

Aktuelles

18.01.2022Das VOELKERjournal #21 ist erschienen!
VOELKERjournal #21

Wir hoffen, Sie sind gut ins neue Jahr gestartet! Zum Auftakt haben wir die 21. Ausgabe unseres VOELKERjournals veröffentlicht. Wir informieren Sie wieder über etliche Neuigkeiten aus unserer Kanzlei und bieten Ihnen Beiträge über aktuelle rechtliche Entwicklungen. Viel Spaß beim Lesen!

17.12.2021Pressemitteilung: VOELKER und PKF WULF - Zwei starke Partner in der Region gehen Kooperation ein

Die VOELKER GRUPPE und die PKF WULF GRUPPE werden ab dem 1.1.2022 die gemeinsame Zusammenarbeit offiziell aufnehmen. Das partnerschaftliche fachliche Leistungsangebot stellt einen Meilenstein in beiden Unternehmensgeschichten dar: Zwei schlagkräftige Partner bündeln ihre Expertise, um für die Beratung mittelständischer Familienunternehmen auch in Zeiten großer Veränderung die höchstmögliche Kompetenz an den Tag zu legen. An der rechtlichen Eigenständigkeit von VOELKER und PKF WULF ändert sich nichts. Gemeinsam können und wollen VOELKER und PKF WULF aber pragmatische Lösungsansätze für die Herausforderungen in einzelnen Mandaten, insbesondere in den Bereichen Unternehmenstransaktionen, Handels- und Gesellschaft srecht sowie Arbeitsrecht finden.

Den ausführlichen Pressebericht finden Sie hier.

13.12.2021VOELKER spendet

Zur Weihnachtszeit unterstützt VOELKER wieder verschiedene gemeinnützige Organisationen aus der Region für soziale und karitative Projekte mit einer Spende. In diesem Jahr gehen jeweils 5.000 EUR an:

Kinderschutz-Zentrum Stuttgart

VOELKER Spende Kinderschutz-Zentrum Stuttgart
Die Beratungsstelle unterstützt Kinder und Jugendliche sowie Eltern oder andere Bezugspersonen von Kindern, wenn Kinder von körperlicher Gewalt, Vernachlässigung oder sexualisierter Gewalt betroffen sind. Der Bedarf ist ohnehin sehr hoch, die Pandemie verschärft die Situation zusätzlich.
Weitere Informationen zum Kinderschutz-Zentrum Stuttgart.

Kulturwerkstatt e.V. Reutlingen
Die Einrichtung steht für kreative Jugendkulturarbeit, Medienpädagogik, Jugendhilfe und Jugendsozialarbeit in und um Reutlingen. Weitere Informationen zur Kulturwerkstatt e.V. Reutlingen.

Verein für gemeindenahe Psychiatrie im Zollernalbkreis e.V.
Ziel des Vereins ist es, psychisch kranke Menschen und ihre Angehörigen zu fördern und sie in ihrem selbstständigen Leben in der Gemeinde zu unterstützen.

Verein für gemeindenahe Psychiatrie im Zollernalbkreis e.V.
Veronika Klein, Leiterin des VOELKER-Standorts Balingen, hat sich zum persönlichen Spendenübergabegespräch beim Verein für gemeindenahe Psychiatrie im Zollernalbkreis e.V. mit der Geschäftsführerin Frau Dr. Marlene Klingspiegl (im Bild rechts) und der Vorsitzenden Frau Nicole Romagnoli-Schumacher (im Bild links) getroffen. Weitere Informationen zum Verein für gemeindenahe Psychiatrie im Zollernalbkreis e.V.
09.12.2021VOELKER sponsert Preisgeld für Ideenwettbewerb Science2Start

Sieger des Ideenwettbewerbs Science2Start
Auch in diesem Jahr hat VOELKER wieder Preisgelder von insgesamt 4.500 Euro für den Ideenwettbewerb Science2Start ausgelobt. Die drei Gewinner-Teams aus Wissenschaftlern und Gründern konnten mit Ideen mit großem wirtschaftlichem Potenzial überzeugen: Den 1. Platz belegte ein Team der Universität Stuttgart, das optische Linsen für Endoskope mit neuen Fähigkeiten aus dem 3D-Drucker herstellt. Über den 2. Platz freuten sich zwei Forscher der Universität Tübingen, die nachhaltiges Bioplastik mit Hilfe von Bakterien entwickeln, den 3. Platz erreichte ein Startup aus Tübingen, das für den Laboralltag automatisierte Routinediagnostik mittels KI liefern möchte.
Pandemiebedingt fand die Preisübergabe als Fototermin in Stuttgart und Tübingen statt. Die Schecks überreichten Dr. Gerrit Hötzel und Dr. Christian Lindemann gemeinsam mit BioRegio STERN-Geschäftsführer Dr. Klaus Eichenberg.

Auf dem Foto:
Nils Fahrbach und Dr.-Ing. Simon Thiele, Science2Start-Sieger 2021 mit der Herstellung von 3D-gedruckten Endoskop-Optiken, bei der Preisübergabe mit Dr. Gerrit Hötzel und Dr. Christian Lindemann, (vorne v.l.n.r.) sowie Nina Zabel und Dr. Klaus Eichenberg von BioRegio STERN (hinten v.l.n.r.).
Copyright: BioRegio STERN Management GmbH

Den ausführlichen Pressebericht finden Sie hier.

02.12.2021 Toller Erfolg!

iurratio awards 2022
VOELKER & Partner mbB wurde bei den diesjährigen iurratio awards zur fünftbesten Kanzlei für das Referendariat 2022 in der Region Süden (Bayern und Baden-Württemberg, ausgenommen Stuttgart und München) gewählt. Bei der Preisverleihung am 25. November prämierte Iurratio, eine Plattform für junge Juristen, die besten Arbeitgeber für das Rechtsreferendariat. Die Auszeichnungen basieren auf einer umfangreichen Talentumfrage mit weit über 1.000 Nachwuchsjuristen bezüglich deren Präferenzen und Wünschen an Arbeitgeber in der Anwaltsstation im Referendariat sowie einer Arbeitgeberumfrage mit über 700 juristischen Kanzleien aus ganz Deutschland.
01.12.2021Potenziale MedTech 2022

Potenziale MedTech 2022
Wir freuen uns, Ihnen nach der ersten erfolgreichen Ausgabe unserer Reihe „Potenziale MedTech 2021“ nunmehr unsere zweite Ausgabe dieser Reihe überreichen zu dürfen. Mit der seit dem 26.05.2021 erfolgten Umsetzung der Medical Device Regulation ist weiterhin keine Ruhe in die Medizintechnikbranche eingekehrt. Der Umbruch der Branche schreitet weiter fort. Umso wichtiger ist es, die Medizintechnikunternehmen durch die Nutzung von Netzwerken zukunftsfähig zu gestalten, Synergieeffekte – auch durch entsprechende M&A-Transaktionen bei kleineren Unternehmen – zu schaffen und derartige Transaktionen unter Berücksichtigung der erforderlichen Regulatorien richtig zu gestalten, sowie neue Technologien zu fördern. Mixed Reality und DiGA-Apps sind hier nur einige Innovationen, die zu nennen sind. Mit unserer zweiten Ausgabe „MedTech 2022“ wollen wir Ihnen einige dieser Innovationen und Potenziale, die die Branche für das Jahr 2022 sieht, vorstellen. Wir freuen uns auf den weiteren Austausch mit Ihnen und wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.
24.11.2021Das für Donnerstag, den 25. November geplante 13. Hechinger Erbrechtsforum findet leider nicht statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.