Abmahnung erhalten?

Wir begleiten Sie gerne bei der Abwehr.

Vermutlich werden Sie dazu aufgefordert, innerhalb einer kurzen Frist eine Unterlassungserklärung abzugeben und innerhalb einer etwas längeren Frist Rechtsanwaltskosten zu erstatten. Häufig bleibt zunächst unerwähnt, dass Sie nach der ebenfalls geforderten Auskunftserteilung auch Schadensersatz zahlen sollen. Die Schadensersatzforderung wird oftmals erst in einem zweiten Schreiben der Gegenseite konkretisiert, aufbauend darauf, wie Sie in Ihrem Schreiben reagiert haben.

Haben Sie auf eine Abmahnung nicht fristgerecht reagiert, hat die Gegenseite möglicherweise bereits eine einstweilige Verfügung gegen Sie erwirkt. Eine einstweilige Verfügung wird in einem gerichtlichen Eilverfahren erlassen, in dem Sie vor Erlass noch nicht einmal zwingend angehört werden müssen.

Abmahnungen können in verschiedenen Bereichen erfolgen, z. B.: